Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/overthrown

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gestörte Selbstwahrnehmung

Da sitz ich doch Samstag mit meinen Eltern am Tisch und esse. Schlimm genug, aber zum Nachtisch hab ich dann noch ein Eishörnchen gegessen... und während ich ganz vorsichtig das Eis schlecke, kriegt mein Dad ein gRinsen im Gesicht. "Och kind bist du süß! Hast das Schokoladeneis bis unter die NAse und bis an's Kinn". Hmpf, was hat das mit Süß zu tun? Ich habe das nicht gemerkt und nicht gewollt!!!Da sagt doch meine Ma tatsächlich: "normalerweise machen das nur Kinder mit einer gestörten Selbstwahrnehmung".
1tens bis ich kein Kind mehr sondern schon verdammte 21 Jahre alt - leider (aber dass ist ein anderes Thema) - und 2tens nein, ich stoße mir nicht 4x am Tag den Kopf weil ich mal wieder irgendwas übersehen habe oder so... *argh* Mensch alte, mach einfach den Kopf zu!!

Bin schon stolz auf mich! Ein bißchen, habe bis jetzt laut Ernährungstagebuch 2949 kJ (704 kcal) - 19,4 g Fett zu mir genommen. Dabei soll es auch bleiben! *freu* Ich meine, meine Grenze liegt bei 800kcal täglich, ausser am WE da dürfen es auch 1000kcal sein... Ich möchte endlich abnehmen und meine mittlerweile 10kg's zuviel wieder los werden... Habe mich doch tatsächlich getraut heute morgen auf die Waage zu steigen und es war so fürchterlich erschreckend, noch 100g dann wiege ich wieder soviel wie vor 3 Jahren, bevor ich angefangen habe auf mich zu achten.. Es ist einfach nur zum Heulen! Aber ich bin wieder motiviert, hoffe nur ich schaffe es auch bis übers WE, das WE ist zwar noch ein bißchen hin, aber es ist auch immer der schwierigste Teil einer Woche...

Mein Schatz ist leider noch min 3 Wochen krank, bevor der Beschlag gewechselt werden kann und ich endlich wieder anfange zu reiten. Bis dahin will ich 5kg abgenommen haben, um ihm nicht zu schaden, wenn ich mich in den Sattel schwinge... Ich freu mich so! Auf's Reiten und auf mein Ziel weniger zu wiegen. Ausserdem kommt ja der Sommer...

 

Ansonsten bin ich gerde relativ stabil. Hab zwar total schlecht geschlafen, aber ich schiebe das einfach mal auf den Cappuccino, den ich gestern abend noch um 18:00 getrunken hatte. Heute hab ich nur einen morgens getrunken, damit kam ich einfach besser in den tag! Hätte ich ja nicht für möglich gehalten, doch es war tatsächlich so. Naja und Cappuccino trinken ist immer noch besser, als Kaffee zu trinken.. *ih* Cappuccino gibt es wenigstens in verschiedenen Geschmacksrichtungen und ja ich steh momentan auf Karameöl-Krokant-Cappuccino von Krüger, aber es gibt ja auch noch viele andere leckere... Doch erstmal diesen trinken! Da freut man sich ja schon auf den Tag...

So, jetzt werd ich mich mal der totalen Verblödung hingeben und BigBrother gucken - egal ich find Alex süß.

 

Halleluja - wenn sich dass alles einer durchgelesen hat!

14.4.08 21:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung